Corona Tests

In unserer Ordination sind sowohl Antigen-Schnelltests als auch PCR-Tests verfügbar. Bei Krankheitsverdacht übernimmt die Kosten die öffentliche Hand, andernfalls müssen die Tests privat bezahlt werden.

Ein Test während der Ordinationszeiten jederzeit möglich, eine telefonische Voranmeldung (02637 2322) jedoch unbedingt nötig!

 

Die Bundesregierung plant kostenlose Massentests für die gesamte Bevölkerung. In Niederösterreich werden die Tests voraussichtlich am 12. und 13. Dezember in von den Gemeinden organisierten Teststrassen durchgeführt.

Diese Testungen werden jedoch nicht in Zusammenarbeit mit den Ärzten durchgeführt. Sie können gerne einen zumindest gleichwertigen Antigen Test in meiner Ordination durchführen lassen, dieser ist jedoch privat zu bezahlen.

 

In meiner Ordination kommen für Antigen Schnelltests folgende Produkte zur Verwendung:

  • primär LumiraDX SARS Cov2-AG Test (Sensitivität 97,6%)
  • bei Visiten Roche Antigen Test Kit (Sensitivität 96,5%)
  • PCR über ihrlabor.at Dr. Greiner

Hinweis zu Masken (Mund-Nasen-Schutz )

Schützen mich Masken?

FFP 2 oder FFP 3 Masken ohne Ventil sind zu bevorzugen. Sie schützen die- oder denjenigen, der die Maske trägt vor der Einatmung von Viruspartikeln. Ausserdem verhindern sie zu einem großen Teil - für den Fall dass man selbst infiziert ist - die Ausbreitung von Viren.

 

FFP 2 oder FFP 3 Masken mit Ventil schützen die- oder denjenigen, der die Maske trägt vor der Einatmung von Viruspartikeln. Aber sie verhindern nicht - für den Fall dass man selbst infiziert ist - die Ausbreitung von Viren.

 

Chirurgische Masken, Mund-Nasen-Schutz und selbst genähte Masken schützen die oder den Träger kaum. Sie reduzieren aber - für den Fall dass man selbst infiziert ist - die Ausbreitung von Viren.

 

Wie verwende ich Masken?

Vor Kontakt mit anderen Personen oder dem Betreten von öffentlichen Gebäuden über Nase und Mund ziehen,  das Maskentuch danach nicht mehr berühren.
Nach spätestens einem halben Tag oder wenn die Maske feucht ist muss sie mit mindestens 60° gewaschen werden. Alternativ kann sie 2-3 Tage trocken gelagert werden.
Nach dem Abnehmen der Maske nicht vergessen, die Hände zu waschen!

 

Richtig Masken anlegen: https://de.wikihow.com/Medizinische-Masken-anlegen

Dazu gibt es eine Studie: https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0002618

Dazu gibt es auch einen Artikel auf Zeit.de mit Anleitung zum Selberbasteln einer Maske.

Bildquelle des Hustenden: https://livedoor.blogimg.jp/nwknews/imgs/0/2/02d9cc47.gif